28. und 29. September 2017
Ziegelstadel, Hallein

Erstmals finden die Tage der Zukunft am 28. und 29. September 2017 im Bundesland Salzburg (Ziegelstadel in Hallein) statt - eine Kooperation des Zukunftslabor-Salzburg-Teams mit dem Institut für Zukunftskompetenzen.

 

 

Die Tage der Zukunft / Salzburg aktivieren das vielfältige Kreativpotenzial bei Unternehmen, Gemeinden, im Sozial- und Bildungsbereich, in Kunst und Kultur, in der Zivilgesellschaft. Sie laden Menschen ein, die mit ihren Ideen den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel gestalten.
Die Tage der Zukunft / Salzburg bringen Projektideen auf die Bühne und unterstützen ihre TrägerInnen durch Coaching und Mentoring: Per Call werden Ideen-BringerInnen zur Teilnahme an den Tagen der Zukunft eingeladen. Ausgewählte Projektgruppen erhalten die Möglichkeit, ihre Ideen zu präsentieren und sich mit Interessierten zu vernetzen. Coaches und MentorInnen unterstützen sie bei der Konkretisierung und Realisierung ihrer Ideen und Konzepte.

Das Zukunftslabor Salzburg-Team arbeitet dafür eng mit dem Begründer des Formats und dessen erfolgreichen Veranstalter in Kärnten - dem Institut für Zukunftskompetenzen - zusammen und trägt zur Verbreitung dieses Formats im Rahmen eines österreichweiten Netzwerks bei.

 

Zukunftslabor Salzburg als Kooperationspartner: Kreativität und Engagement als Antrieb für die Zukunft

 

Die Lösung von Zukunftsfragen für viele Herausforderungen unserer Gesellschaft braucht vielfältige Kreativität und breites Engagement. Das „Neue" kommt nicht nur aus dem Bereich kapitalintensiver und spitzentechnologisch geprägter Innovation oder allein von ExpertInnen – sondern aus dem breiten Spektrum der Gesellschaft. Das Zukunftslabor Salzburg setzt mit seinem dreifachen Angebot (Projektwettbewerb, Tage der Zukunft, Zukunftsdialoge) auf ein oft ungeahntes und zu wenig wahrgenommenes Potenzial an Kreativität, Wissen und Expertise in einem breiten Spektrum: bei kleinen Unternehmen und Vereinen, bei Gemeinden und in der Zivilgesellschaft, bei Wissensinstitutionen und Privatpersonen, in Sozialeinrichtungen sowie bei Kunst- und Kulturschaffenden oder Querdenkenden.

 

Nähere Informationen: https://zukunftslabor-salzburg.at/tage-der-zukunft-salzburg/

 

 

Call für Projektideen für Tage der Zukunft / Salzburg eröffnet!

 

Das Zukunftslabor Salzburg-Team lädt ab sofort Menschen – aus Gemeinden, Vereinen, Unternehmen und Zivilgesellschaft ein, ihre Kreativität und ihr Engagement für die Lösung von Zukunftsfragen in Zusammenhang mit vielen Herausforderungen unserer Gesellschaft einzubringen. Einsendeschluss ist der 28. Juli 2017.

 

>> Hier gehts zum Online-Forumlar!

http://zukunftslabor-salzburg.at/anmeldung-tage-der-zukunft-salzburg/